Drucken
Erdbeer-joghurt mit Cashew-Crunch - Flockelicious

Erdbeer-Joghurt mit Cashew Crunch

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 2 TL Honig
  • 1 TL Butter
  • 2 EL Cashewkerne gehackt
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Amaranth gepufft
  • 2 EL Dinkelflocken, kernig
  • 300 g Erdbeeren
  • 300 g Joghurt, natur
  • 2 TL Ahornsirup optional

Anleitungen

  1. In einer Pfanne Honig und Butter zusammen schmelzen und erwärmen.

  2. Die gehackten Cashewkerne in der Butter-Honig Mischung goldbraun rösten. Leinsamen und Amaranth dazugeben, kurz mitrösten. Die Dinkelflocken unterrühren.

  3. Die Crunch-Mischung kurz auf einem Teller abkühlen lassen.

  4. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und kleinschneiden.

  5. Optional: Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Joghurt pürieren.

  6. Den Joghurt auf zwei Schüsseln aufteilen, die Erdbeeren und den Crunch darauf verteilen.

  7. Je nach Geschmack mit je einem Teelöffel Ahornsirup beträufeln.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Ersetzt die Leinsamen und den Amaranth mit 2 EL Sesam!