Drucken

Kürbiskuchen

Zutaten

  • 2 Eier
  • 150 g brauner Zucker
  • 250 g Kürbis-Püree
  • 125 g Butter geschmolzen
  • frische Vanille gemahlen
  • 1 EL Pumpkin Pie Spice
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 200 g Mehl
  • 60 g gehackte Walnüsse optional

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Kastenform fetten und mit Mehl bestäuben. Man kann auch Paniermehl nehmen.

  2. Die Eier zusammen mit dem braunen Zucker schaumig schlagen. Das Kürbis-Püree dazugeben und unterrühren

  3. Mehl, Backpulver, Salz, Pumpkin Pie Spice und Vanille vermischen

  4. Die Mehlmischung zusammen mit der geschmolzen Butter schnell unter die Eimasse heben. Die Walnüsse unterheben (optional)

  5. Den Teig in die Kastenform geben und im Backofen auf der mittleren Schiene 40-45 Minuten backen. 

  6. Wenn der Kuchen die Stäbchenprobe besteht, aus dem Ofen nehmen und etwa 5 Minuten abkühlen lassen, bevor er aus der Form genommen wird

Rezept-Anmerkungen

Ich habe eine 25 cm Kastenform benutzt. Solltet ihr eine größere oder kleine Form haben einfach die Backzeit ein wenig anpassen.