Drucken

Schneeflöckchen

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • Vanille
  • 250 g Stärke
  • 60 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Anleitungen

  1. Butter mit Puderzucker schaumig rühren

  2. Vanille, Stärke, Mehl und Backpulver vermengen und vorsichtig unter die Butter-Puderzucker-Mischung rühren. Achtung staubt durch die Stärke.

  3. Den Teig evtl nochmal kaltstellen, sollte er zu weich zum Verarbeiten sein.

    Auf einem bemehlten Brett den Teig portionsweise in Rollen formen, kleine Stücke abschneiden und mit bemehlten Händen zu Kugeln formen. Auf dem Backblech mit einer Gabel leicht andrücken, damit ein schönes Muster entsteht. Achtung! Die Schneeflöckchen gehen auf, daher genug Abstand einhalten.

  4. Im Ofen bei 160-170°C ca. 7-10 Minuten backen. Im Ofen sollten die Plätzchen keinen braunen Rand bekommen, sondern eine gleichmäßige helle Farbe haben. Auf dem Blech kühlen lassen, erst dann lösen, sonst zerfallen die Schneeflöckchen.